Oliver Heim

Seit 1988 bin ich im Verzeichnismarkt unterwegs. Was heute als Location Based Services bezeichnet wird, hat nicht an Faszination verloren. Noch immer nutzen Millionen Menschen Produkte an denen ich arbeiten darf. Darüber hinaus begeistere ich mich auch für diese Themen:

Location Based Services

Als Geschäftsleitungs-
mitglied bei der YellowMap AG in Karlsruhe mein Hauptberuf. Verantwortlich für YellowMap.de und viele weitere Angebote und Kooperationen im Bereich Lokale Suche.

Customer Centricity

Der Status Quo ist unser größter Feind. Kodak, Nokia und andere haben es verpasst sich über Kundenbedürfnisse der Zukunft Gedanken zu machen.

Leadership

Lead. Empower. Ask questions. Dream. Engage. Rise. Speak up. Have fun. Inspire. Prepare

Social Media

``#1 Märkte sind Gespräche`` Dies ist die erste These des Cluetrain Manifest. Dank Internet und sozialen Netzwerken können heute einfacher und mehr Gespräche geführt werden denn je. Es gilt diese Chance richtig zu nutzen.

Customer Centricity

Fans sind die neue Währung. Wie macht ein Unternehmen aber seine Kunden zu Fans? In dem wir diese in den Mittelpunkt stellen, bei allem was wir denken und tun.

Perspektivwechsel

Walking in their shoes ... Nur wer sich in den Kunden hineinversetzt antizipiert Lösungen für ihn.

Nachhaltigkeit

Customer Centricity hört nie auf. Die Bedürfnisse und Erwartungen der Menschen verändern sich täglich.


Achtsamkeit

Fokussierung und Achtsamkeit sind der Schlüssel zur Kundenbegeisterung.

Zukunftsmacher

Wer alle Stakeholder und deren Problem kennt, kann Erfolgsfaktoren identifizieren und umsetzen.

Location Based Services

30-40% der Suchanfragen in Google haben einen lokalen Bezug. Auch dadurch gewinnen Location Based Services immer mehr an Bedeutung.

Lokale Suche OnlineSchon Ende der 90er Jahre war ich aktiv in das Thema Online-Branchenbuch involviert. Heute nennt man dies eher Lokale Suche. Anforderungen der Kunden, Technik und Markt haben sich grundlegend verändert.

Heute geht es darum die Sichtbarkeit der KMU im Internet zu erhöhen und zukünftige Kundenbedürfnisse zu antizipieren. Dabei stellt die Technologie und die Vielzahl der unterschiedlichen Kanäle den Markt immer wieder vor neue Herausforderungen.

1984 habe ich  mit einer Ausbildung in der PrintbranchePrint begonnen und bin ihr bis heute, durch eine Vielzahl an Kooperationen, treu geblieben. Der Reiz liegt darin die beiden Welten sinnvoll miteinander zu ergänzen.

Klassische Verzeichnismedien haben immer noch ihre Berechtigung. Im Durchschnitt nutzen über 60% die bekannten Nachschlagewerke aus Papier. Intelligente Crossmedia-Produkte führen die Branche in die Zukunft.

Lokale Suche MobileLocation Based Services werden insbesondere mit mobilen Endgeräten sehr häufig genutzt. Schnell die Verkehrssituation prüfen, den nächsten Geldautomat suchen oder den besten Pizzabäcker in der Nähe – dies sind klassische Anwendungsfälle.

Darüber hinaus ist jedoch viel mehr möglich in Sachen mobiler Reichweite und intelligenter Kundenbindung und -gewinnung. Der Markt ist extrem dynamisch und wird durch neue Techniken wie die Beacons getrieben. Für KMU ergeben sich spannende Spielmöglichkeiten, die früher nur den großen zur Verfügung standen.

Daten

Die größte Herausforderung für ein bundesweites Verzeichnis sind vollständige und aktuelle Daten. Mit dieser Aufgabenstellung beschäftige ich mich seit vielen Jahren intensiv. Klassische Quellen reichen nicht aus, bzw. werden immer schlechter. Neue Ideen sind gefragt. Fragen?

Karten

Im Jahr 2000 war es purer Luxus im Internet einen Lageplan anzuzeigen, es gab weder von Google noch von bing (Microsoft) Maps. Dies hat sich dramatisch verändert. Tolle Angebote, aber auch hohe Preise – zumindest im professionellen Bereich – sind die Folge.

Eine extrem spannende Alternative gibt es mit der OSM-Technologie, auf der auch die YellowMap-Karten basieren.

Nutzer

Nutzerbedürfnisse frühzeitig und korrekt zu antizipieren ist heute für alle Anbieter von Location Based Services eine der wichtigsten Herausforderungen.

Nach Print, CD-ROMs, Online und Mobile, stehen nun unter anderem auch Lösungen bzw. Angebote für das Internet der Dinge an. Wichtig ist es die potenziellen Kunden und ihre Situation zu kennen und nicht über eigene Produkte nachzudenken.

Leadership

Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen - Augustinus Aurelius

Vision

Um andere zu inspirieren ist eine Vision Grundvoraussetzung.

Engagement

Nachhaltiges Engagement und Vertrauen sind die Basis guter Arbeit.


Freude

Wer Spaß an seiner Aufgabe hat, wird einen wertvollen Beitrag leisten

Empathie

Ein hohes Maß an Empathie ist eine wesentliche Voraussetzung für gutes Leadership.

Arbeitsumfeld

Mein tägliches Spielfeld ist in Karlsruhe innerhalb der CAS Gruppe mit dem Schwerpunkt ``Lokale Suche`` bei YellowMap. Darüber hinaus darf ich im Vorstand des vft marktrelevante Themen beleuchten.

FUN FACTORS 2014

Isn't it awesome?

Amazon Orders

Termine

Mails

Tweets

persönlicher Dialog verbindet

post@oliver-heim.de

Gesprächsbedarf

Märkte sind Gespräche - Ich freue mich über jede Nachricht